Wie Sie die Fantasie Ihres Kindes fördern

How to improve child's imagination family blog 1

Heute werden wir darüber sprechen, mit welchen Methoden man die kindliche Vorstellungskraft verbessern kann. Sie ist eine sehr wichtige Fähigkeit, die im Leben eines jeden Menschen eine große Rolle spielt. Eine gute Vorstellungskraft, die Fähigkeit über den Tellerrand hinauszuschauen und neue Ideen zu entwickeln führen dazu, dass sich die Menschheit kontinuierlich weiterentwickelt.

 

Was ist also Fantasie? Laut Wikipedia ist Fantasie ,,die Fähigkeit, im Kopf neue Bilder und Gefühle zu bilden, und das unabhängig von denen, die über Sinne wie etwa Sehen oder Hören wahrgenommen werden. Fantasie hilft einem dabei, mit seinem Wissen Probleme zu lösen, sie spielt eine entscheidende Rolle bei der Integration und ist wichtig für den Lernprozess“. Im echten Leben bedeutet das, dass man einfacher mit anderen Menschen kommunizieren kann, dass sich eine Person mit gut ausgeprägter Fantasie auf kreative Weise selbst verwirklichen kann. Leider handelt es sich dabei um keine angeborene Fähigkeit, sie muss entwickelt und verbessert werden. Damit kann man am besten in der frühen Kindheit beginnen. Was genau kann man dafür tun?

 

Kinder sind verrückt nach Märchen, Eltern sind verrückt nach Märchen. Aus diesem Grund spielen Märchen in der kindlichen Entwicklung eine wichtige Rolle. Sie sind lehrreich und helfen dabei, einem Kind zu erklären, was „gut“ und was „böse“ ist. Außerdem stimulieren sie die kindliche Vorstellungskraft. Wenn Sie Ihrem Kind ein Märchen vorlesen, hören Sie doch einmal mittendrin auf und lassen Sie Ihr Kind das Märchen weitererzählen. Erst werden es nur wenige Sätze sein, doch nach einiger Zeit können sich daraus lange, schöne Geschichten entwickeln.

 

Werden Sie der Umgebung um sich herum bewusst. Beim Spaziergehen können Sie Menschen und Tieren begegnen oder auch nur Pflanzen sehen. Fordern Sie Ihr Kind dazu auf, Ihnen eine Geschichte über sie zu erzählen. Sprich, wenn Sie etwas Interessantes sehen, stellen sie verschiedene Fragen dazu. Wenn es sich dabei zum Beispiel um eine Person handelt, fragen Sie: Wie heißt er/sie? Wo geht er/sie hin? Was macht er/sie jeden Tag?

 

Rollenspiele wie zum Beispiel ,,Vater-Mutter-Kind”, bei dem die Kinder die Rolle der Erwachsenen übernehmen. Es gibt viele Spiele, entscheiden Sie sich einfach für das, das sowohl Sie als auch Ihre Kinder mögen. Der wesentliche Vorteil besteht darin, dass alle die Fantasie fördern.

 

Kreative Aktivitäten. Hierzu gehören sämtliche Aktivitäten, bei denen ein Kind seine oder ihre Fantasie einsetzen kann. Das kann Zeichnen, Ausmalen oder Modellieren sein. Nehmen wir an, Sie sind gerade mit Ihrem Kleinkind von einem Spaziergang nach Hause gekommen, bei dem sie beide einen neuen Baum oder einen wunderschönen Vogel gesehen haben. Es wäre doch eine nette Idee, Ihr Kind zu bitten, diese Dinge zu zeichnen.

 

Mit den oben erwähnten Tipps können Sie die Fantasie Ihres Kindes spielend fördern. Sie eignen sich sowohl für Jungen als auch für Mädchen. Haben Sie Spaß an Ihrer Erziehung.

Bimi Boo is always with you!

New videos, play idea and updates. Stay informed!

200-125   300-075   210-260   210-060   300-115   100-105   300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001